Wertgutachten

Ein Wertgutachten oder eine Schätzung des Wertes durch einen anerkannten Sachverständigen für Autos wird meistens im Auftrag des Eigentümers oder der Versicherungsagentur des betreffenden Fahrzeuges in Auftrag gegeben.

Beim Erstellen eines solchen Gutachtens oder Schätzung des Wertes wird das Fahrzeug durch den Sachverständigen einer visuellen Kontrolle unterworfen, die Fahrzeugpapiere werden kontrolliert, sowie auch alle anderen durch den Eigentümer vorgelegten Stücke, die sich auf die Geschichte, die Inspektion, Reparaturen und Restaurierungsarbeiten beziehen. Wenn möglich wird das Fahrzeug auf eine Hebebühne gesetzt und eine Probefahrt gemacht.

Basiert auf den Ergebnissen dieser Kontrolle und dem aktuellen Marktstand und der -tendenz bestimmt der Sachverständige den derzeitigen Wert des Fahrzeuges.

Es ist eine Tatsache, dass der Wert eines Oldtimers fluktuiert. Darum wird geraten alle 3 Jahre ein erneutes Wertgutachten erstellen zu lassen. Die wichtigsten Gründe um ein Gutachten/Schätzung des Wertes anzufragen sind:

-          Um eine Richtlinie bei einem eventuellen Schaden zu haben

-          Bei einer Vollkaskoversicherung

-          Als Hilfe beim Verkauf eines Wagens

Auf jeden Fall ist es im Interesse aller Parteien dass der Wert eines Oldtimers korrekt bestimmt wird. Man wendet sich also am besten an einen unabhängigen und anerkannten Experten mit Erfahrung in dieser Branche. Bei uns sind sie auf jeden Fall an der richtigen Adresse und dass egal ob es sich um einen Oldtimer, Youngtimer oder moderne Exoten handelt. Unsere Spezialität sind europäische Klassiker, Prestige- und Sportwagen.

Ein Wertgutachten kostet in der Provinz Antwerpen 150 € ex. MwSt. Für angrenzende Provinzen 180 € ex. MwSt. Weitere Provinzen auf Anfrage.